Neurofeedback

Neurofeedback ist eine Spezialform des Biofeedbacks, bei der mittels EEG Hirnströme erfasst und in Echtzeit durch geeignete Signale zurückgemeldet werden. Dieses Bewusstmachen der eigenen Bewusstseinszustände kann therapeutisch genutzt werden und so helfen Symptome von Erkrankungen zu lindern.

Viele Störungen liegen einer Fehlregulierung der Gehirnfunktion zugrunde. Ziel einer Neurofeedbackbehandlung ist, das Gehirn zu trainieren und dabei seine Funktionen zu verbessern. Durch mehrmalige Wiederholung dieses Neurofeedback-Trainings soll sich die Gehirnfunktion dauerhaft umstellen und Symptome der zu behandelnden Störungen können vermindert oder vollständig zum Verschwinden gebracht werden.

Empfohlen werden zunächst 20 Einheiten die 1-2 mal wöchentlich stattfinden. Nach 20 Einheiten findet wiederum ein Assessment statt. Die Ergebnisse werden mit den Ausgangswerten und den gesteckten Zielen verglichen. Danach wird entschieden, ob und wie die Neurofeedback-Therapie fortgesetzt werden soll.

Die Kosten belaufen sich auf 100,00€ pro Einheit (50 Minuten).

 

Als Kombinationstherapie mit Psychotherapie finden längere Einheiten statt.

 


Das Gehirn fungiert als Netzwerk und steuert sämtliche Funktionen. Schon nach wenigen Anwendungen kann Neurofeedback zu einer deutlichen Verbesserung führen und belastende Symptome deutlich lindern.

Neurofeedback Praxis, Miriam Anna Winter www.neurofeedback-winter.at